Glossar

Haben Sie Fragen zum Thema Auge, Augenkrankheiten, Low Vision oder Lesehilfen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nachfolgend haben wir viele wichtige Begriffe mit Definitionen und anschaulichen Erklärungen zusammengefasst.



Kantenfilter

Optische Filter selektieren die einfallende Strahlung nach bestimmten Kriterien, z.B. nach der Wellenlänge, dem Polarisationszustand oder (meist als Nebeneffekt) der Einfallsrichtung. Medizinische Kantenfilter sind Gläser mit einer genormten Schutzwirkung. Sie erzeugen in unserem Lichtspektrum eine Kante, daher ihr Name. D.h., Kante 450 Nanometer blockt alles Licht bis 450 nm. Der Blaublocker hat nicht diese klare Definition, aber erhöht auch den Kontrast. Kurzwelliges Licht (Blau, Grün) wird im Auge stärker gestreut. Tragen Sie einen Kantenfilter wird dieses Licht blockiert und die Kontraste werden besser. Es gibt diese Gläser auch polarisiert (getönt).

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mehr erfahren