Glossar

Haben Sie Fragen zum Thema Auge, Augenkrankheiten, Low Vision oder Lesehilfen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nachfolgend haben wir viele wichtige Begriffe mit Definitionen und anschaulichen Erklärungen zusammengefasst.



Braillesysteme

Die am häufigsten genutzten Braillesysteme sind Braillezeilen. Das sind Computer-Ausgabegeräte für blinde Menschen, die Zeichen in Blindenschrift darstellen. Üblicherweise werden Braillezeilen durch einen Screenreader angesteuert, der die Zeichen in ausgewählten Bildschirmbereichen ausliest und in Computerbrailleschrift darstellt. Dadurch können Sie große Teile der Standardsoftware nutzen und
selbständig am Computer arbeiten.

Braillezeilen können unterschiedliche Anzahlen von Zeichen darstellen, z.B. 32, 40 oder 80 Zeichen. Da für die Arbeit am Computer mehr Informationen notwendig sind, als die Standard-Brailleschrift mit ihren sechs Punkten abbilden kann, werden in Computerbraille zwei weitere Punkte hinzugefügt, sodass acht Punkte zur Verfügung stehen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mehr erfahren