Reinecker ist Referenzunternehmen des TÜV Hessen

Langjährige TÜV PROFICERT-Zertifizierung gemäß den ISO-Normen für das Qualitäts-management von Industrie- und Medizinprodukten sowie für das Umweltmanagement

 

Alsbach-Hähnlein, August 2015

Der Low Vision-Anbieter Reinecker Vision GmbH ist auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Lesehilfen für sehbehinderte und blinde Menschen spezialisiert. Seit über 40 Jahren ist das Unternehmen Motor und Innovator der Branche. Die Erfindung des ersten Bildschirmlesegeräts in Deutschland sowie dessen weltweit erste Produktion und Vermarktung gehen auf Reinecker zurück.

Reinecker Vision führt ein umfangreiches Produktsortiment von der Lupe für Menschen mit ersten Sehbeeinträchtigungen, über Bildschirmlesesysteme für Sehbehinderte bis hin zu Vorlesegeräten für Blinde. Das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und erfüllt höchste Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltstandards. Darum ist Reinecker Vision – als Hersteller von Industrie- und Medizinprodukten – bereits seit Jahren nach folgenden drei ISO-Normen zertifiziert: EN ISO 9001 - Qualitätsmanagement, EN ISO 13485 - Management von Medizinprodukten und EN ISO 14001 - Umweltmanagement. Dies beweist die hohen Qualitätsansprüche des Unternehmens in allen Bereichen von der Entwicklung, über die Produktion, die Kundenbetreuung bis hin zum After-Sales-Service. In jährlichen Abständen wird jede Zertifizierung im Rahmen sogenannter Audits überprüft. Ein aufwändiger Prozess, der alle Abteilung und Unternehmensbereiche betrifft, viel Vorbereitung, Detailarbeit und Dokumentationsleistung erfordert.

Bei der Zertifizierung seiner Prozesse arbeitet Reinecker Vision ausschließlich mit dem Prüfdienst-leister TÜV Hessen mit Sitz in Darmstadt zusammen. Aufgrund der langjährigen und fruchtvollen Zusammenarbeit wurde Reinecker Vision vom TÜV Hessen darum nun als Referenzunternehmen ausgewählt. Ein ausführlicher Bericht im Kunden-Magazin „TÜV Hessen Live 3-2015“ berichtet über das Unternehmen, seine Besonderheiten und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit TÜV Hessen.

„Bei Reinecker legen wir Wert darauf, aus einer Hand von TÜV Hessen betreut zu werden. Es war ein wichtiges Kriterium für uns, einen Ansprechpartner direkt vor der Haustür zu haben“, erläutert Erwin Thomas, Qualitätsmanagementbeauftragter der Reinecker Vision GmbH. (Die komplette Berichterstattung des TÜV Hessen finden Sie hier

Mehr Informationen zu Reinecker Vision und dem Angebot an Lesehilfen für Sehbehinderte und Blinde unter www.reineckervision.de, Tel: 0 18 54-54 56 65 oder info@reineckervision.de.

Unternehmen Reinecker Vision:

Das 1971 gegründete Unternehmen Reinecker Vision ist auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von opto-elektronischen Lupen, Bildschirmlesesystemen und Vorlesegeräten für sehbehinderte und blinde Menschen spezialisiert. Das Unternehmen hat deutschlandweit ca. 130 Mitarbeiter. Mit optimal zugeschnittenen Produktlösungen begleitet Reinecker Vision seine Kunden lebenslang in Schule, Beruf und Privatleben.

 

Ihr Pressekontakt bei Reinecker Vision GmbH (V.i.S.d.P.):

Stefanie Weise | Marketing

Reinecker Vision GmbH

Sandwiesenstraße 19

64665 Alsbach-Hähnlein

Tel. 0 62 57-93 11-0

E-Mail: marketing@reineckervision.de

Internet: www.reineckervision.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mehr erfahren